Maßarbeit - Holzmöbel nach Maß

Holz für den Möbeltischler

Kleine Auswahl von Holz für den Möbeltischler

  • Fichte Farbe: hell, gelblich
  • Preiswertes Holz zur Herstellung klassischer Landhausmöbel
  • Kiefer Farbe: hell, leicht gelblich
  • Leicht zu verarbeiten, häufig vorkommendes europäisches Holz
  • Lärche Farbe: rot
  • Einheimisches Holz, formstabil und witterungsbeständig
  • Tanne Farbe: hell rötlich-weiß bis gelblich weiß mit bläulichen Schimmer
  • Weiches Holz, meist als Blindholz verwendet
  • Mahagoni Farbe: dunkelbraun mit Rotschimmer
  • Dauerhaft witterungsbeständig, Verwendung für stilvolle Möbel
  • Ahorn Farbe: hellgelb-weiss, teilweise geriegelt
  • Widerstandsfähig, gute Bearbeitungsqualität
  • Birke Farbe: gelblich-weiß bis rötlich honigfarben, auch weiß dunkelt nach
  • Sehr helles und flexibles Holz
  • Birnbaum Farbe: rötlich
  • Sehr hart, Verwendung für hochwertige Möbeln und als Furnier
  • Buche Farbe: gelblich
  • Übertrifft in seiner Festigkeit sogar Eichenholz, hauptsächlich zur Fertigung von Stühlen verwendet
  • Eiche Farbe: gelbbraun-grünlich
  • Sehr haltbar, witterungsbeständig und fest
  • Erle Farbe: braun-rötlich
  • Mit seinen dunklen Einschlüssen entstehen Möbel mit einer warmen Ausstrahlung
  • Esche Farbe: von blassgrau, gelblich bis zu einem rötlichen weiß
  • Sehr fest und elastisch mit markanter Maserung
  • Kirsche Farbe: rotbräunlich
  • Sehr beliebtes Holz aufgrund seiner rötlichen Färbung
  • Teak Farbe: rötlich braun
  • Robust und witterungsbeständig
  • Ulme Farbe: Kernbaumholz, Splint hellfarbig – deutlich vom Kernholz
  • abgesetzt
  • Walnuss Farbe: hellgolden-gelb bis dunkelbraun
  • Das edelste einheimische Holz, wird zur Herstellung von exquisiten Möbeln verwendet
  • Nussbaum Farbe: dunkelbraunes gemasertes Edelholz
  • Exklusives Holz für die Möbelherstellung
  • Zwetschge Farbe: violett-braune Farbe, einzigartige Oberflächenstruktur
  • Verwendung für Kleinmöbel und Schnitzkunst